Festnetzkommunikation

Sprachverbindungen für Ihr Unternehmen

Seit der Liberalisierung 1998 hat Deutschland einen wesentlichen Wandel im Bereich der Festnetzkommunikation erlebt. Erstmals begegnete die Deutsche Telekom Konkurrenz durch alternative Festnetzanbieter und war gezwungen ihre Strukturen zu verändern.
Zu dieser Zeit war ein Analoganschluss üblich, mit dem Sie lediglich ein Gespräch über Ihre Rufnummer führen konnten – heute ist es möglich mehrere hundert Gespräche gleichzeitig über dieselbe Telefonnummer zu führen. Diese Sprachdienste bieten bereits viele hundert Telekommunikationsanbieter an, wobei die Anforderungen an Mobilität und Flexibilität wachsen und ein Zusammenführen von Mobilfunk- und Festnetzkommunikation zunehmend notwendig ist.

Für diese Herausforderungen sind wir aufgrund unserer Erfahrungen in der Lage, den für Sie passenden Anbieter, Tarif sowie Rahmenvertrag zu wählen und Sie bei der Umsetzung zu begleiten.
Durch unsere Sonderkonditionen ist es Ihnen möglich:

  • innerhalb Ihrer Standorte
  • zum nationalen Festnetz
  • zu Ihren eigenen sowie externen Mobilfunkanschlüssen
  • ins Ausland sowie Satellitenverbindungen
  • mit nur einer Rufnummer sowohl mobil als auch im Unternehmen

zu besonders attraktiven Tarifen zu telefonieren.

Vereinbaren Sie ganz unverbindlich einen Beratungstermin.

Wir freuen uns auf Sie und beantworten Ihnen gerne Ihre Fragen.